News / 02.08.2011

And the winner is ...

 
And the winner is ...

Wiedereinmal fast 400 Besucher haben die grosse Abschlusspräsentation im Cinenova genossen. Für deren Besuch und Applaus möchten wir uns an dieser Stelle noch einmal recht herzlich bedanken. Wie immer gilt unser Dank auch allen ecosignern, Dozenten und Mitarbeitern, die diese Veranstaltung mit Kultstatus überhaupt erst möglich machen. Und dann gab es noch ein Kuriosum: Zum ersten mal in der Geschichte des "Froschkönigs", dem Innovationspreis für Nachhaltigkeit der Akademie, wurde der Preis an eine ganze Gruppe vergeben. An dieser Stelle gratulieren wir auch noch einmal der Gruppe "Weltgestalter", die in Zusammenarbeit mit geistig Behinderten der Werkstatt Allerhand gemeinsame Entwürfe entwickelt haben. Namentlich sind dies:

Cornelius Vogel, Daniel Scislowski, Fricka Langhammer, Irene Stamp, Jan Göller, Keno Rössler, Kerstin Recker, Mario Franck, Natalie Muth, Nicole Baginski, Patrick Henkel, Petra Häßler, Sophia Stephanie und Tanja Geiß.

Überreicht wurde der "Froschkönig" von der Kölner Bürgermeisterin Angela Spizig, stellvertreten von Christoph Goormann und von Daniel Funk, dem Schirmherr des Preises und stellv. Direktor der ecosign. 

Einen Beitrag des Kölner Stadtanzeigers über den Abend finden Sie hier. Alle bisherigen "Froschkönige und -königinnen" sowie weitere Informationen zum Preis finden Sie unter diesem Link.

Einen 3minütigen Beitrag der WDR Lokalzeit:

Vogelsanger Straße 250, 50825 Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland, Fon 0221.54 61 332 akademie@ecosign.netImpressumDatenschutz