Aktuelle Projekte / 01.11.2013

Projekt Tag des guten Lebens

 
Projekt Tag des guten Lebens

Am 15. September 2013 wurde eine Vision Wirklichkeit: Im Kölner Stadtteil Ehrenfeld stand für einen ganzen Sonntag der Autoverkehr still, während die Bürger den autofreien Tag ausgiebig für viele kreative, gemütliche und kommunikative Aktivitäten nutzen konnten. 

Um den sogenannten "Tag des guten Lebens" – mitinitiiert von Davide Brocchi, Dozent für Nachhaltiges Design an der ecosign – zu fördern und zu unterstützen, waren die ecosigner im Rahmen des gleichnamigen Gestaltungsprojektes unter der Leitung von Uwe Boden dazu aufgerufen, Kommunikationsmaßnahmen und Konzepte für den Aktionstag und darüber hinaus zu gestalten. 

Mit großem Erfolg: Videos, wie z.B. die Kampagne "zwei gewinnt" von Kerstin Klein, Pauline Linke und Juliane Neumann und eine Postkartenkampagne von Thomas Fischer, Sascha Schmalz und Severin Spengler haben den Weg in die Öffentlichkeit gefunden, während dem Projekt für die Förderung des Teilens und der nachbarschaftlichen Teilhabe der ecosigner Nicolai Stumpp und Felix Beirau (beide 3. Semester) die Realisierung in Kürze auf breiter Ebene bevorsteht.

Vogelsanger Straße 250, 50825 Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland, Fon 0221.54 61 332 akademie@ecosign.netImpressumDatenschutz