Veranstaltung / 09.11.2013

ecosign bei Museumsnacht Köln

 
ecosign bei Museumsnacht Köln

Jedes Jahr am ersten Samstag im November (dieses Jahr am 09.11.13) öffnen mehr als 40 Museen und Kunstorte in Köln von 19.00 – 3.00 Uhr ihre Türen für die nächtliche Entdeckungs-Tour. Zum ersten mal mit dabei: die ecosign. Informationen zum den Tickets finden Sie hier. Karten zum Event gibt es im Vorverkauf bei Köln:Ticket (hier ist die Nutzung der VRS inkludiert) oder an fast allen beteiligten Veranstaltungsorten. Die ecosign ist am Vorverkauf ebenfalls beteiligt. Bei Interesse bitte im Sekretariat der ecosign nachfragen.

Mit der Ausstellung „Zwischen den Zeilen lebt Kunst“, präsentieren sich ecosigner:

Gutes Design ist praxisorientiert, selbsterklärend und ästhetisch ansprechend. An der ecosign/Akademie für Gestaltung hat es darüber hinaus den Anspruch, nachhaltig zu sein. Während eines Gestaltungsprozesses, entstehen jedoch nicht ausschließlich eindeutige Designobjekte – es entsteht etwas Künstlerisches. In der aktuellen Ausstellung zeigen die Studierenden der ecosign Arbeiten, denen ein abstrakter Weg zugrunde liegt. Experimentell, leichtfüßig und sehr persönlich, werden Objekte, Grafiken, Illustrationen, Film-, Foto- und Typografiekunst in den Räumen der ecosign präsentiert.

Ein Highlight des Abends sind die Lesungen von Daniel Hyngar aus seinem Buch „Dieses Buch führt zu Nichts!“.

Wann: jeweils um 21.00 und 00.00 Uhr
Wo: Im Café der ecosign/Akademie für Gestaltung, 1. Stock

Dieses Buch führt zu Nichts!
Warum ist überhaupt etwas und nicht vielmehr nichts? Wie und warum kann Nichts sein? Was hat es mit »Nichts« auf sich? Der Autor und Gestalter, Daniel Hyngar schenkt »Nichts« in seinem Buch volle Aufmerksamkeit. 17 Kurzgeschichten, verbunden mit künstlerisch typografischen Arbeiten, in denen der Held und gleichzeitige Antiheld »Nichts« im Mittelpunkt steht. Inspiriert durch Philosophen wie Parmenides, Platon, Aristoteles, Schopenhauer, Nietzsche, Heidegger, John Cage, Malewitsch und Magritte. Daniel Hyngar liest in zwei Blöcken aus seinem Buch.

Vogelsanger Straße 250, 50825 Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland, Fon 0221.54 61 332 akademie@ecosign.netImpressumDatenschutz