Aktuelle Projekte / 29.10.2014

Projekt OroVerde

 
Projekt OroVerde

Im Sommersemester 2014 nahmen unter der Leitung von Michael Marks ecosigner an dem von der Tropenwaldstiftung OroVerde ausgeschriebenen Film- und Medienwettbewerb "Green Movie. Green Media" teil.

Ziel des Wettbewerbs war es, Filme und Medien zu entwickeln, die auf die Themen Regenwaldschutz, biologische Vielfalt und Artenreichtum aufmerksam machen. Die Clips sollen die Zuschauer durch konkrete Hinweise und Tipps zum Handeln bewegen. Denn Vielfalt und Artenreichtum sind für den Menschen überlebensnotwendig – doch kaum einer weiß wirklich genau, was er tun kann, um sie zu erhalten. Entstanden sind verschiedene Kurzfilme und Reihen, die unterschiedliche Zielgruppen – nach dem Marketingansatz der Limbic Map – ansprechen und sich zur Darstellung auf öffentlichen Leinwand eignen.

In der Kategorie "Neugierige" haben beim Wettbewerb "Green Movie. Green Media."die ecosignerinnen Ina Sistig, Johanne Tönnies und Lena Kulla mit Ihrer Filmreihe "Es geht auch einfacher" den ersten Platz belegt! Den Film finden Sie auch auf unserem Youtube-Kanal.

Die besten Filme zum Thema "Green Movies" können ab sofort bis zum 10.12.14 auf der Seite von OroVerde für den Publikumspreis geliked werden. Unter der Rubrik "Videos von Studentinnen und Studenten" sind 8 der 11 gelisteten Videos von ecosignern.

Vogelsanger Straße 250, 50825 Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland, Fon 0221.54 61 332 akademie@ecosign.netImpressumDatenschutz