Aktuelle Projekte / 18.08.2015

Projekt Neues Corporate Design für Kölner Designpreis

 
Projekt Neues Corporate Design für Kölner Designpreis

Mit dem Kölner Designpreis werden seit 2008 die besten Abschlussarbeiten Kölner Designhochschulen und -akademien ausgezeichnet. Mit 18.000 Dollar ist er die höchstdotierte Auszeichnung seiner Art. Alle nominierten Entwürfe werden jährlich im Museum für angewandte Kunst in Köln (MAKK) ausgestellt. Für diesen Preis wurde im Sommersemester 2015 ein komplett neues Corporate Design entwickelt.

Neben Werbeplakaten und Infomaterialien wurde auch eine neue Trophäe von den Studierenden der ecosign entworfen. Das Projekt lief in Kooperation mit dem Museum für Angewandte Kunst Köln und wurde von Dr. Petra Hesse, der Direktorin des MAKK und Schirmherrin des Preises, begleitet.

Dozent: Elmar Sander
Abgebildeter Entwurf: Janina Damm

Vogelsanger Straße 250, 50825 Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland, Fon 0221.54 61 332 akademie@ecosign.netImpressumDatenschutz