Aktuelle Projekte / 10.02.2015

Projekt Upcycled

 
Projekt Upcycled

Unter dem Titel "Upcycled" fand Im Wintersemester 2014/15 ein Kooperationsprojekt mit der Firma INTERSEROH Dienstleistungs GmbH unter der Leitung von Felix Stark statt.

Interseroh ist einer der größten Hersteller von Upcycling-Kunststoffen und auf der Suche nach Produkten aus ihrem Material. Ziel des Kurses war daher die Entwicklung von Gebrauchsgegenständen aus Interseroh Recycling-Kunststoff Procyclen, die sich durch Funktionalität und ein innovatives Design auszeichnen. Thematisch sollten hierbei die Bereiche Garten, Freizeit und Büroartikel behandelt und intelligente Lösungen für den täglichen Gebrauch gefunden werden. Die Produkte wurden als 3D-Modell entworfen und anschließend über Rapid Prototyping als Prototyp dem Kooperationspartner präsentiert.

Im Rahmen des Projekts wurde ein Wettbewerb ausgelobt: Eine Fachjury aus Produktdesignern und Wissenschaftlern hat drei Gewinnerprojekte ausgewählt, die bei der Semesterabschlussveranstaltung im Cinenova am 25.02.2015 präsentiert wurden. Der mit 1.000 Euro dotierte erste Preis ging an den Pflanzen-Wandhalter „Vertica“, entwickelt von der ecosign-Studentin Aicha Schüller. In der Begründung der Jury heißt es unter anderem, mit „Vertica“ werde das Thema Nachhaltigkeit optimal in Szene gesetzt, zugleich sei das Produkt attraktiv für potenzielle Zielgruppen und eigne sich sehr gut für die Herstellung aus Procyclen. Zweitplatziert (500 Euro) war ein Garderobensystem von Miriam Lamla, dessen abstrakte Ästhetik sich von Baumrinde ableitet. Der dritte Preis (250 Euro) ging an eine modern designte Futternapf-Serie des Studenten Martin Klein. Interseroh prüft nun im nächsten Schritt gemeinsam mit verschiedenen Herstellern, wie die drei erstplatzierten Produkte in Serie gehen können.

Wir gratulieren den drei Gewinnern herzlich!

Vogelsanger Straße 250, 50825 Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland, Fon 0221.54 61 332 akademie@ecosign.netImpressumDatenschutz