Veranstaltung / 03.11.2018

Museumsnacht in der ecosign

 
Museumsnacht in der ecosign

Am 3. November 2018 geht die Museumsnacht in die 19. Runde. Vom Kölner Westen bis zur Schäl Sick öffnen 45 Museen, Kunstorte und Ateliers ihre Türen für kleine und große Kunstfreunde. Auch die ecosign ist wieder mit einem abwechslungsreichen Programm dabei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ausstellung

Hier wird heute nicht an gestern gedacht, sondern ein Blick auf morgen geworfen: Wie wollen wir in Zukunft leben? Die Studierenden präsentieren auf kreative und unterhaltsame Weise, wie sie sich die Welt von morgen vorstellen. Schon Joseph Beuys wusste: »Die Zukunft, die wir wollen, muss erfunden werden. Sonst bekommen wir eine, die wir nicht wollen.«

Programm

19.00 – 0.00 »Do It Yourself«
Im Zukunftslabor werden Besucher zu Gestaltern und kreieren ein nachhaltiges Produkt aus Pappe. Sponsored by Horn Wertheim GmbH.

19.00 – 0.00 »Experience Time«
In der Zeitmaschine ist alles möglich.

19.00 – 0.00 »Get Sketched«
Momentaufnahme für morgen: Studenten zeichnen Besucher.

19.00 – 2.00 »Dear Future Me«
Eine Zeitkapsel entsteht.

Party

Ab Mitternacht

»Duo Ypsylon« 
Duo Ypsilon bringt mit Gitarre und Gesang Melodie in eure Herzen! Stimmungsvolle Cover von bekannten Songs laden zum Träumen und Tanzen ein.

»Vincent Grabowski«
Vincent Grabowski versetzt die ecosign in Schwingung. Zu erwarten ist ein musikalischer Blumenstrauß von zeitgenössischem Synthwave über Italo-Disco und House bis hin zu jazzigem HipHop.

Details

Datum
03. November 2018

Uhrzeit 
19.00 – 2.00 Uhr

Drinks
NEUE MAZERATE 

Snacks
NEUE WERTE Initiativmanufaktur, die sich aktiv gegen einen widersinnigen Misstand bewegt und aus nonkonformen Lebensmitteln neue Produkte entwickelt.

Ausstellungsort
ecosign

Museumsnacht Köln

Vogelsanger Straße 250, 50825 Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland, Fon 0221.54 61 332 akademie@ecosign.netImpressumDatenschutz