News / 16.09.2019

Rückblick: FAIR FRIENDS 2019

 
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
ecosign auf der Fair Friends 2019
 
 
ecosign auf der Fair Friends 2019
1
ecosign auf der Fair Friends 2019
2
ecosign auf der Fair Friends 2019
3
ecosign auf der Fair Friends 2019
4
ecosign auf der Fair Friends 2019
5
ecosign auf der Fair Friends 2019
6
ecosign auf der Fair Friends 2019
7
ecosign auf der Fair Friends 2019
8
ecosign auf der Fair Friends 2019
9
ecosign auf der Fair Friends 2019
10
ecosign auf der Fair Friends 2019
11
ecosign auf der Fair Friends 2019
12
ecosign auf der Fair Friends 2019
13
ecosign auf der Fair Friends 2019
14
ecosign auf der Fair Friends 2019
15
ecosign auf der Fair Friends 2019
16
ecosign auf der Fair Friends 2019
17
ecosign auf der Fair Friends 2019
18
ecosign auf der Fair Friends 2019
19
ecosign auf der Fair Friends 2019
20
ecosign auf der Fair Friends 2019
21
ecosign auf der Fair Friends 2019
22
ecosign auf der Fair Friends 2019
23
ecosign auf der Fair Friends 2019
24
ecosign auf der Fair Friends 2019
25
ecosign auf der Fair Friends 2019
26
ecosign auf der Fair Friends 2019
27

Pünktlich zum zehnten Geburtstag hat die FAIR FRIENDS einen neuen Besucherrekord erzielt – und bleibt damit Deutschlands größte Nachhaltigkeitsmesse. Mehr als 8.000 Besucherinnen und Besucher an drei Publikums- und rund 550 Experten an einem Fachtag besuchten die Dortmunder Messehallen 2 und 3 und informierten sich hier über nachhaltige und faire Lösungen für akute Problemstellungen zu Themen wie fairem Handel, plastikfreiem Leben und Umweltschutz sowie nachhaltigen Investitions- und Beschaffungsmöglichkeiten. „Die steigenden Besucherzahlen und die positive Resonanz zeigen, dass wir mit der Messe den Nerv der Zeit getroffen haben“, äußerte sich Sabine Loos, Hauptgeschäftsführerin der Westfalenhallen Unternehmensgruppe GmbH, auf der Abschluss-Pressekonferenz entsprechend zufrieden.

Coffee-to-go Mehrwegdeckel, Teelichter aus Porzellan, Sprossengläser? Studierende sowie Absolventinnen und Absolventen der ecosign präsentieren im Rahmen einer Ausstellung auf der FAIR FRIENDS Arbeiten aus dem Bereich des nachhaltigen Designs. Vom Coffee-to-go Mehrwegdeckel udo®, der u.a. mit dem European Product Design Award ausgezeichnet wurde, über den ökologischen Halbbitter „Hilde“ bis hin zur Abschlussarbeit „peak.“, die auf ökologische Grenzen und nachhaltige Perspektiven aufmerksam macht, werden spannende Entwürfe aus verschiedenen Designdisziplinen gezeigt. Einige Projekte gibt es dabei bereits zu kaufen wie zum Beispiel udo®.

Fotos: Ina Busch

Vogelsanger Straße 250, 50825 Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland, Fon 0221.54 61 332 akademie@ecosign.netImpressumDatenschutz
BEWERBEN
INFORMIEREN