Auszeichnungen / 27.11.2020

ecosigner gewinnen 2. Platz beim Kölner Design Preis 2020

 
ecosigner gewinnen 2. Platz beim Kölner Design Preis 2020

Beim begehrten Kölner Design Preis gewannen die ecosigner Vincent Grabowski und Rasmus Langen mit ihrer Abschlussarbeit "Das SDG-Portal, in Kooperation mit der Bertelsmann Stiftung" den 2. Platz.

Das SDG-Portal ist eine bereits bestehende Webplattform, die für EntscheidungsträgerInnen der Kommunalpolitik und -verwaltung eine faktenbasierte Stütze bereitstellt. Dieses Portal wurde einer umfassenden Neukonzipierung und -gestaltung unterzogen, die den Nutzer in den Mittelpunkt stellt und eine Einordnung der Daten vereinfacht.

Der Preis gehört zu den begehrtesten Auszeichnungen für junge Designabsolvent*innen und würdigt seit 2018 das Leben des deutsch-amerikanischen Gestalters Toby E. Rodes. Prämiert werden herausragende Abschlussarbeiten von Designstudiengängen an Kölner Hochschulen.

Foto Preisverleihung: KISD

Vogelsanger Straße 250, 50825 Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland, Fon 0221.54 61 332 akademie@ecosign.netImpressumDatenschutz
InformierenBewerben