News / 04.02.2020

Misunderstanding Photography veröffentlicht

 

Wie in den letzten zwei Semestern zur Tradition geworden, haben auch die Teilnehmer des diessemestrigen Photomagazinkurs der ecosign große Teile ihres photographischen kreativen Schaffens gebündelt und nach feiner Auslese auf Papier gebannt, um es – der Veröffentlichung im Rahmen der zugehörigen Ausstellung im „La Felce“ folgend – der Allgemeinheit zu übergeben.

Den vorläufigen Höhepunkt dieser Reise mit offenem Ende bildet dann die Ausstellung auf der „Biennale für aktuelle Fotografie“ in Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg.

Großer Dank gilt neben der leitenden Dozentin Nola Bunke dem Verein „Freunde und Förderer der ecosign-Akademie Köln e.V.“, der mit seiner partiellen Finanzierung des Druckes den Grundstein zu einem sich künftig refinanzierenden Magazin legte.

Wenn Sie Ihren Durst nach junger ambitionierter Photographie stillen und gleichzeitig das Projekt unterstützen möchten, können Sie dies mittels des Erwerbs des Magazins der humanistischen Photographie im „La Felce“, sowie im „Stacks“ in Köln Ehrenfeld tun. Weitere Verkaufsstellen werden über den Instagramaccount misunderstanding_mag bekannt gegeben.

Vogelsanger Straße 250, 50825 Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland, Fon 0221.54 61 332 akademie@ecosign.netImpressumDatenschutz
InformierenBewerben