Design News / 17.11.2021

Eröffnung der bundesweiten Wanderausstellung „Demokratie positionieren"

 
Eröffnung der bundesweiten Wanderausstellung „Demokratie positionieren"
Demkoratie positionieren
Demkoratie positionieren
Bild: democreate e.V.
Demokratie positionieren
Demokratie positionieren
Bild: democreate e.V.
 
 
Demkoratie positionieren
Bild: democreate e.V.
1
Demokratie positionieren
Bild: democreate e.V.
2

Die Wahlkabine und Inszenierung von Wahlen sind ein interessantes Beispiel dafür, wie es um die gestaltete Demokratie in unserem Land steht und wurde insbesondere in diesem Superwahljahr wieder deutlich. Demokratie wird als selbstverständlich wahrgenommen, teilweise kritisiert, angegriffen und ist deutlich weniger attraktiv als die Fußballweltmeisterschaft. ecosign-Studierende und Studierende der FH Dresden, stellten sich gemeinsam mit Michael Buttgereit, Gesellschafter der Guten Botschafter GmbH und dem Verein democreate e.V. die Fragen: Wie kann Design einen vertiefenden Beitrag zur Identifikation und werthaltigen Vermittlung von Demokratie leisten? Wie können wir Demokratie neu positionieren?

Die Ergebnisse des hochschulübergreifenden Projektes sind nun der Ausgangspunkt einer deutschlandweiten Wanderausstellung, mit der Demokratie aus unterschiedlichen faszinierenden Blickwinkeln betrachtet und mit der Öffentlichkeit diskutiert werden kann.

Haltern Aktiv macht mit dem Verein Haltern am See. Tut gut. als erster Aussteller den Auftakt. Die Ausstellungseröffnung mit spannenden Impulsvorträgen fand am 15.11.2021 statt und bildet den Startpunkt der bundesweiten Wanderausstellung in 2021/2022.

Text und Bild: Gute Botschafter

Vogelsanger Straße 250, 50825 Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland, Fon 0221.54 61 332 akademie@ecosign.netImpressumDatenschutz
InformierenBewerben