Projekt: Möbel für den Kulturbunker

Aktuelle Projekte / 15.02.2022

Projekt: Möbel für den Kulturbunker

 
Projekt: Möbel für den Kulturbunker
Projekt: Möbel für den Kulturbunker
Projekt: Möbel für den Kulturbunker
Projekt: Möbel für den Kulturbunker
1. Platz: Anselm Killi – Bottich
Projekt: Möbel für den Kulturbunker
Projekt: Möbel für den Kulturbunker
2. Platz: Constantin Pauli & Alina Thau – Molenheym
Projekt: Möbel für den Kulturbunker
Projekt: Möbel für den Kulturbunker
2. Platz: Alexander von Dombois – Serie 51
Projekt: Möbel für den Kulturbunker
Projekt: Möbel für den Kulturbunker
3. Platz: Anouk Schmelz – der Aufsteller
Projekt: Möbel für den Kulturbunker
Projekt: Möbel für den Kulturbunker
3. Platz: Niklas Duell – das Leitsystem
Projekt: Möbel für den Kulturbunker
Projekt: Möbel für den Kulturbunker
Projekt: Möbel für den Kulturbunker
Projekt: Möbel für den Kulturbunker
Projekt: Möbel für den Kulturbunker
Projekt: Möbel für den Kulturbunker
Projekt: Möbel für den Kulturbunker
Projekt: Möbel für den Kulturbunker
Projekt: Möbel für den Kulturbunker
Projekt: Möbel für den Kulturbunker
Projekt: Möbel für den Kulturbunker
Projekt: Möbel für den Kulturbunker
Projekt: Möbel für den Kulturbunker
Projekt: Möbel für den Kulturbunker
 
 
Projekt: Möbel für den Kulturbunker
1
Projekt: Möbel für den Kulturbunker
1. Platz: Anselm Killi – Bottich
2
Projekt: Möbel für den Kulturbunker
2. Platz: Constantin Pauli & Alina Thau – Molenheym
3
Projekt: Möbel für den Kulturbunker
2. Platz: Alexander von Dombois – Serie 51
4
Projekt: Möbel für den Kulturbunker
3. Platz: Anouk Schmelz – der Aufsteller
5
Projekt: Möbel für den Kulturbunker
3. Platz: Niklas Duell – das Leitsystem
6
Projekt: Möbel für den Kulturbunker
7
Projekt: Möbel für den Kulturbunker
8
Projekt: Möbel für den Kulturbunker
9
Projekt: Möbel für den Kulturbunker
10
Projekt: Möbel für den Kulturbunker
11
Projekt: Möbel für den Kulturbunker
12
Projekt: Möbel für den Kulturbunker
13

Im diesem Kooperationsprojekt hatten die Studierenden die Möglichkeit, Nutzungskonzepte und Möbel für die Räumlichkeiten des Kulturbunkers in Köln-Mülheim zu entwickeln.

Der Kulturbunker in Köln-Mülheim ist ein soziokultureller Anker im Spannungsfeld der rasanten Stadtentwicklung. Ein Ort für alternative Kultur und Begegnung, der Bürger:innen gleichzeitig die Möglichkeit bietet, Gegenwart und Zukunft der Stadt mitzugestalten. Neben einem bestehende Café, einem Theater und einer Galerie gibt es viele weitere Räume, die genutzt werden könnten.

Im Wintersemester 2021/22 hatten Studierende der ecosign die Möglichkeit, Nutzungskonzepte und Möbel für diese Räumlichkeiten zu entwickeln. Bei ihrer Arbeit wurden die Kursteilnehmer:innen mit Materialkosten von 1000 EUR unterstützt. Ziel waren nachhaltige und kostengünstige gestalterische Lösungen, die dem Ort gerecht werden und die Besucher:innen zum Austausch und zum Verweilen einladen.

Die entstandenen Prototypen werden in einem Testzeitraum genutzt, danach wird über eine Fertigung in Kleinserie entschieden. Darüber hinaus wurden auch bereits einige Entwürfe mit Preisgeldern im Wert von 1000 EUR prämiert.

1. Platz: Anselm Killi – Bottich
2. Platz: Constantin Pauli & Alina Thau – Molenheym
2. Platz: Alexander von Dombois – Serie 51
3. Platz: Anouk Schmelz – der Aufsteller
3. Platz: Niklas Duell – das Leitsystem

Herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg!

Vogelsanger Straße 250, 50825 Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland, Fon 0221.54 61 332 akademie@ecosign.netImpressumDatenschutz
InformierenBewerben