Intervention Stageawear im Rautenstrauch-Joest-Museum

/ 07.04.2022

Intervention Stageawear im Rautenstrauch-Joest-Museum

 
Stagewear
Stagewear
Stagewear
Stagewear
Stagewear
Stagewear
Stagewear
Stagewear
Stagewear
Stagewear
Stagewear
Stagewear
Stagewear
Stagewear
Stagewear
Stagewear
Stagewear
Stagewear
Stagewear
Stagewear
Stagewear
Stagewear
Stagewear
Stagewear
Stagewear
Stagewear
Stagewear
Stagewear
 
 
Stagewear
1
Stagewear
2
Stagewear
3
Stagewear
4
Stagewear
5
Stagewear
6
Stagewear
7
Stagewear
8
Stagewear
9
Stagewear
10
Stagewear
11
Stagewear
12
Stagewear
13
Stagewear
14

Wie stehst Du zu Mode? Und was bedeutet Dir Nachhaltigkeit? Mit ihrem Projekt STAGEAWEAR möchten drei Studentinnen der ecosign die vermeintliche Kluft zwischen jungen Menschen und Museen überwinden.

STAGEAWEAR gibt Einblicke in die Lebenswelten junger Menschen: Wer sind sie? Was beschäftigt sie? Worüber definieren sie sich? Dazu wurde ein Teilbereich der Abteilung „Der Körper als Bühne“ in der Dauerausstellung des Rautenstrauch-Joest-Museum überarbeitet. Hier wird gezeigt, dass Menschen überall auf der Welt mit Kleidung, Accessoires und Körperverzierungen Auskunft darüber geben, welche Position sie innerhalb ihrer Gemeinschaft haben oder haben möchten. Carmen Servos, Leonie Hogefeld und Sarah Menzer haben diese Präsentation um einen interaktiven Teil erweitert: Besucher*innen können in der Ausstellung ihre Gedanken, Wünsche und Meinungen mitteilen. Außerdem können zur STAGEAWEAR-Playlist auf unserem Youtube-Kanal Lieblingssongs hinzugefügt werden. 

STAGEAWEAR entstand im Rahmen der Themenreihe „Rethink Fashion!“ in Zusammenarbeit mit dem Integrationshaus e.V. mit dem Fotografen Fadi Elias.

Fotos: Tina Umlauf

Vogelsanger Straße 250, 50825 Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland, Fon 0221.54 61 332 akademie@ecosign.netImpressumDatenschutz
InformierenBewerben