Veranstaltung / 05.11.2007

Fotoausstellung in der IFS

 
Fotoausstellung in der IFS

Mit seiner Abschlussarbeit "Two Shot", der Reinszenierung von Filmstandbildern, für die er mit dem "Froschkönig", dem Innovationspreis der Akademie, ausgezeichnet wurde, setzte Markus Wilke neue Akzente in Sachen Fotokunst an der ecosign. Besichtigt werden kann die Arbeit vom 22.11. – 20.12.07 (Mo-Fr, 09.00 –18.00 Uhr) im Foyer der Internationalen Filmschule Köln (IFS) in der Werderstr. 1. Die Ausstellungseröffnung mit anschließender Feier findet am 21.11.07 ab 19.00 Uhr statt. Die Arbeit entstand unter der Betreuung von Dipl. Des. Thomas Zika und M.A. Bernd Draser.

Weitere Fotoarbeiten von ecosignern sind u.a. vom 14.01. – 20.01.08 in den Räumen des Bundesverbandes der Bildenden Künstler (Stapelhaus – Haus des Handwerks, Frankenwerft 35) zu sehen.

Vogelsanger Straße 250, 50825 Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland, Fon 0221.54 61 332 akademie@ecosign.netImpressumDatenschutz