Der Bewerbertag: Die ecosign möchte Sie kennenlernen!

Bewerbertag für das Designstudium an der ecosign
Bewerbertag für das Designstudium an der ecosign

Um an der ecosign Design studieren zu können, muss keine unpersönliche, anonyme Zeichenmappe abgegeben werden wie an vielen anderen Designschulen. Voraussetzung für das Designstudium an der ecosign ist vielmehr die erfolgreiche Teilnahme an einem Bewerbertag sowie einem persönlichen Vorstellungsgespräch. Die Termine finden regelmäßig statt und werden nach Eingang und Annahme Ihrer Bewerbung telefonisch vergeben. Während des Bewerbertages werden verschiedene Aufgaben gestellt (Theorie und Praxis) und ein persönliches Gespräch gibt Gelegenheit, sich und die Motivation für das Designstudium persönlich vorzustellen. Noch am Abend desselben Tages wird mitgeteilt, welchen Bewerberinnen und Bewerbern aus der Gruppe die ecosign einen Studienvertrag anbietet.

Wie läuft der Bewerbertag konkret ab?

Am Bewerbertag kommt eine Gruppe von ca. 5 - 10 Bewerberinnen und Bewerbern zusammen. Beginn ist in der Regel um 12.00 Uhr, es wird um pünktliches Erscheinen gebeten. Der Bewerbertag endet meist zwischen 19.00 - 20.00 Uhr.

Der Bewerbertag, der für den Bachelor-Studiengang zugleich die Prüfung zur Feststellung der künstlerischen Eignung beinhaltet, gliedert sich in drei Teilbereiche:

Auseinandersetzung mit einem schriftlichen Text: Um ihr Argumentations- und Reflexionsvermögen unter Beweis zu stellen, bearbeiten die Bewerberinnen und Bewerber einen Text aus den Bereichen Design / Gestaltung / Gesellschaft / Nachhaltigkeit. Dabei geht es nicht um „richtige“ und „falsche“ Meinungen, sondern darum, mit eigenen Worten eine eigene, begründete Meinung zu formulieren. Nach Abgabe der schriftlichen Arbeit gibt es während einer halbstündigen Pause die Gelegenheit, etwas zu essen und zu trinken.

Kreativität und Konzeption: Nach der Pause werden Arbeitsmaterialen zur Verfügung gestellt, um aus einem eher abstrakten Thema, das jedes Mal wechselt, ein konkretes Designkonzept zu visualisieren. Dabei stehen nicht die zeichnerischen oder malerischen Fertigkeiten im Vordergrund, sondern Ideenfindung und -umsetzung innerhalb einer relativ kurzen Zeitspanne.

Persönlichkeit und Motivation: Im Laufe des Tages bitten Vertreter der Akademieleitung zu einem kurzen persönlichen Gespräch, um sich einen Eindruck von der Motivation für das Design-Studium und von der Persönlichkeit der einzelnen Bewerber zu machen.

Ab ca. 17.00 Uhr ziehen sich die Vertreter/-innen der Akademie zur Beratung zurück und teilen im Anschluss mit, welchen Bewerber/-innen ein Studienvertrag angeboten werden kann. Dabei wird jede Entscheidung ausführlich begründet – es werden keine anonymen Zu- oder Absagen erteilt, die einen ratlos zurücklassen. Den erfolgreichen Bewerber/-innen werden danach die Unterlagen und Formulare, die für die Immatrikulation nötig sind, überreicht und Studienverlauf, Inhalte und Hintergründe zum Designstudium an der ecosign erläutert. In dieser abschließenden Besprechung können auch alle noch offenen Fragen rund um die ecosign und das Studium gestellt werden. 

Da die Entscheidung für einen Studienplatz eine weitreichende ist, haben alle Bewerber/-innen selbstverständlich nach dem Bewerbertag noch ausreichend Zeit, ihre Einschreibungs-Unterlagen an uns zurückzusenden. Die Teilnahme am Bewerbertag ist natürlich kostenlos und unverbindlich. Bewerbungen können direkt online mithilfe des Bewerbungsformulars abgeschickt werden.

Bitte beachten:

Bitte bringen Sie zum Bewerbertag eine Kopie Ihres letzten Zeugnisses mit. Je nach Art Ihres Abschlusses also das Abiturzeugnis, das Zeugnis über die Fachhochschulreife oder das Zeugnis der Mittleren Reife. Auch Praktikumszeugnisse oder Zeugnisse aus der Lehre sind erwünscht.

Mappen mit gestalterischen Arbeiten müssen nicht vorgelegt werden. Hat ein Bewerber / eine Bewerberin jedoch gute Arbeitsproben, die geeignet sind, die Bewerbung positiv zu bekräftigen, können diese gerne im Rahmen des persönlichen Vorstellungsgespräches präsentiert werden.

Wir bitten Sie außerdem, Papier und Schreibwerkzeug mitzubringen und pünktlich zu erscheinen.

Der Bewerbertag ist natürlich kostenfrei und unverbindlich.

Jetzt bewerben
Vogelsanger Straße 250, 50825 Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland, Fon 0221.54 61 332 akademie@ecosign.netImpressumDatenschutz