Michael Marks

lehrt seit 2013 Illustration an der ecosign/Akademie für Gestaltung

Tätigkeit

Michael Marks ist freischaffender Illustrator und Künstler. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf zeichnerischen Arbeiten und Bewegtbild. Oftmals sind das beispielsweise animierte Filmsequenzen für TV-Dokumentationen der Sender WDR, arte oder 3sat.

Für mehrere Kinofilme entwickelt er Intro-Sequenzen und zeichnerische Passagen. Aber auch für Theater-, Kultur- und Bildungsmagazine entwickelt er beispielsweise Cover-Illustrationen oder mehrseitige Comics.

Neben der Tätigkeit als Dienstleister im Illustrations- und Animationsbereich entwickelt er freie Projekte, hierbei spielen Cartoons und Karikaturen eine große Rolle. Neben der klassischen Schreibtischarbeit und eigenen Buchveröffentlichungen ist er auch mit einem interdisziplinären Cartoon-Kabarett-Format auf Kleinkunstbühnen unterwegs.

Neben seinem Lehrauftrag gibt Michael Marks Animations-Workshops und Comiczeichenkurse für Kinder und Jugendliche.

Seine Arbeiten wurden und werden unter anderem im MAKK Museum für Angewandte Kunst und im Museum Schloss Moyland ausgestellt.

www.herrmarks.de

Michael Marks
Vogelsanger Straße 250, 50825 Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland, Fon 0221.54 61 332 akademie@ecosign.netImpressumDatenschutz