Marie-Linda Thiermann

Marie-Linda Thiermann

Marie-Linda Thiermann

Was machst Du heute beruflich?

Nach ein paar Jahren Agenturerfahrung und Arbeiten in einem Bestattungsinstitut bin ich nun stolze Gründerin. Die gelernten Skills des Studiums und die Erfahrungen meines Lebens motivierten mich 2021, gemeinsam mit meiner Geschäftspartnerin, ein kreatives Bestattungsunternehmen zu gründen.

lebenslicht ist ein kreatives, buntes und lebendiges Bestattungsunternehmen. Wir geben die Möglichkeit, einen schönen und unvergesslichen Abschied – bunte und kreative Bestattungen – mit uns gemeinsam zu gestalten. Wertschätzung und Kreation stehen bei uns im Vordergrund. Durch unsere langjährigen Erfahrungen in Bestattung und Design können wir gemeinsam einzigartige, individuelle Lebensfeiern gestalten, die so bunt und vielfältig sind, wie das Leben selbst.

www.lebenslicht.de

Zeig uns was

Marie-Linda Thiermann – lebenslicht
Marie-Linda Thiermann – lebenslicht
Marie-Linda Thiermann – lebenslicht
Marie-Linda Thiermann – lebenslicht
Marie-Linda Thiermann – lebenslicht
Marie-Linda Thiermann – lebenslicht
Marie-Linda Thiermann – lebenslicht
Marie-Linda Thiermann – lebenslicht
Marie-Linda Thiermann – lebenslicht
Marie-Linda Thiermann – lebenslicht
Marie-Linda Thiermann – lebenslicht
Marie-Linda Thiermann – lebenslicht
Marie-Linda Thiermann – lebenslicht
Marie-Linda Thiermann – lebenslicht
 
 
Marie-Linda Thiermann – lebenslicht
1
Marie-Linda Thiermann – lebenslicht
2
Marie-Linda Thiermann – lebenslicht
3
Marie-Linda Thiermann – lebenslicht
4
Marie-Linda Thiermann – lebenslicht
5
Marie-Linda Thiermann – lebenslicht
6
Marie-Linda Thiermann – lebenslicht
7

Was hat Dich dazu bewegt, Design an der ecosign zu studieren?

Zum Studium an der ecosign habe ich mich entschieden, weil es ein ganzheitliches Studium mit dem Schwerpunkt Design ist. Mir war wichtig, dass ich nicht nur „schöne Sachen“ mache, sondern dass ich damit auch die Welt ein bisschen besser machen kann. Ich war schon immer gerne kreativ – besonders bei Konzepten – mag aber auch den wissenschaftlichen Part und wollte mich nicht auf einen Bereich festlegen. All das konnte ich an der ecosign gut vereinen. Besonders gut hat mir gefallen, dass man sich nicht als „fast fertige Designer:in“ bewirbt – es braucht keine Mappe oder große Zeichenskills. Die Einstellung, das Interesse, die Werte und Begeisterung haben gepasst und mich überzeugt.

Welche Skills hat das Studium an der ecosign besonders gefördert?

Konzept, Typografie, Design, Philosophie, Wissenschaftliches Arbeiten, Präsentieren, Anders und frei Denken, Persönlichkeit, Reflektion, Feedback, Stärken & Schwächen kennen

 
 

Kennst Du schon ...

Vogelsanger Straße 250, 50825 Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland, Fon 0221.54 61 332 akademie@ecosign.netImpressumDatenschutz
InformierenBewerben