Dystopia - Ingo Wick
Dystopia - Ingo Wick
Dystopia - Ingo Wick
Dystopia - Ingo Wick
Dystopia - Ingo Wick
Dystopia - Ingo Wick
Dystopia - Ingo Wick
Dystopia - Ingo Wick
Dystopia - Ingo Wick
Dystopia - Ingo Wick
 
 
Dystopia - Ingo Wick
1
Dystopia - Ingo Wick
2
Dystopia - Ingo Wick
3
Dystopia - Ingo Wick
4
Dystopia - Ingo Wick
5

Trekkingrucksack Dystopia

Produktdesign – Abschlussarbeit

Gestalter: Ingo Wick
Dozenten: Heather Sheehan, Bernd Draser M.A.
Entstanden: Sommersemester 2011
Auszeichnung: Finale beim Staatspreis "manufaktum"

Konzept

Am Beispiel der Gestaltung eines Trekkingrucksacks mit modularen Survival-Komponenten (Kompass, Feldflasche, Kochgefäß) wurde die Frage nach einer einheitlichen Ästhetik zeitgenössischer, postapokalyptischer Erzählungen behandelt. 

Teil dieser Arbeit ist eine ausgedehnte, theoretische Abhandlung, welche filmwissenschaftliche sowie designtheoretische Fragen und Untersuchungsmethoden miteinander verbindet. Die Forschungsfrage galt der Offenlegung einer engen Verknüpfung von Gestaltung und Narration nicht nur in filmischen Erzeugnissen, sondern auch in anderen, gestalterischen Disziplinen wie dem Produktdesign. Die betont rohe Materialität und Formsprache von Dystopia ist neben ökologischen bzw. herstellungstechnischen Gründen den Ergebnissen der theoretischen Untersuchung geschuldet und macht das Produkt zu einem Musterartefakt populärkultureller Narration.

Vogelsanger Straße 250, 50825 Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland, Fon 0221.54 61 332 akademie@ecosign.netImpressumDatenschutz