Trinken statt tragen – Emanuel Steffens
Trinken statt tragen – Emanuel Steffens
Trinken statt tragen – Emanuel Steffens
Trinken statt tragen – Emanuel Steffens
Trinken statt tragen – Emanuel Steffens
Trinken statt tragen – Emanuel Steffens
Trinken statt tragen – Emanuel Steffens
Trinken statt tragen – Emanuel Steffens
Trinken statt tragen – Emanuel Steffens
Trinken statt tragen – Emanuel Steffens
Trinken statt tragen – Emanuel Steffens
Trinken statt tragen – Emanuel Steffens
 
 
Trinken statt tragen – Emanuel Steffens
1
Trinken statt tragen – Emanuel Steffens
2
Trinken statt tragen – Emanuel Steffens
3
Trinken statt tragen – Emanuel Steffens
4
Trinken statt tragen – Emanuel Steffens
5
Trinken statt tragen – Emanuel Steffens
6

Trinken statt tragen

Kommunikationsdesign – Abschlussarbeit

Gestalter: Emanuel Steffens
Dozenten: Dipl. Des. Sylke Lützenkirchen, Bernd Draser M.A.
Entstanden: Wintersemester 2010/11
Auszeichnungen: 1. Platz beim Design Preis Halle 2014, Nominierung für den Bundespreis ecodesign 2012, Froschkönig – Innovationspreis für Nachhaltigkeit der ecosign

www.trinken-statt-tragen.de

Konzept

Es gibt Hunderte verschiedener Trinkwasser-Anbieter auf dem deutschen Markt. Tonnen an Glas- und Plastikflaschen werden durch Deutschland und Europa transportiert auf dem Weg von der Abfüllung zum Konsumenten. Qualitativ steht deutsches Leitungswasser den teuren abgefüllten Flaschen in nichts nach, wie Emanuel Steffens anhand verschiedener Studien nachweist. Sowohl ökologisch als auch nachhaltig ist Leitungswasser hierzulande die wesentlich bessere Alternative zu Volvic, Evian und Co. 

Aus diesem Grund hat Emanuel Steffens eine Imagekampagne für Leitungswasser gestartet, die regionale Bezeichnungen für Leitungswasser zu einem Markenauftritt aufwertet und auf einem zur Kampagne gehörigen Internetportal genaue Auskünfte über die jeweilige Zusammensetzung des Leitungswassers in den verschiedenen Regionen Deutschlands vermittelt.

Vogelsanger Straße 250, 50825 Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland, Fon 0221.54 61 332 akademie@ecosign.netImpressumDatenschutz