Bilder
Video
Mach was!
Mach was!
Mach was!
Mach was!
Mach was!
Mach was!
Mach was!
Mach was!
Mach was!
Mach was!
Mach was!
Mach was!
Mach was!
Mach was!
 
 
Mach was!
1
Mach was!
2
Mach was!
3
Mach was!
4
Mach was!
5
Mach was!
6
Mach was!
7

Mach was!

Kommunikationsdesign

Gestalter*innen: Aglaia Chrobok, Amanda Hentschel, Sophia Höser, Kim Kremer, Jannik Löhmer, Lea Mersmann, Antonia Morali, Yasmin Mourad, Thu Thuy Nguyen, Anna Reiser, Carl von Rönne, Tara Schneider, Fynn Schwellnus, Thevasana Vipoosana, Thalia Weber
Entstanden: Wintersemester 2020/21

Die Flut an vermeintlich klimaneutralen, grünen, bio sowie ökologischen Produkten in Medien und Werbung ist überwältigend. Alles scheint, auf wundersame Weise und in unmenschlicher Schnelligkeit nachhaltig geworden zu sein. Doch was ist wirklich nachhaltig – und was fällt unter Greenwashing?

"Mach was!" regt zum Nachdenken an und motiviert dazu, das persönliche Konsumverhalten zu überdenken und umzustellen. Mit ansprechenden und unterhaltsamen Inszenierungen sowie mit verständlich formulierten Infotexten zeigt dieser kleine Ratgeber, wie einfach es sein kann, umweltbewusst zu leben. Und dass etwas eben nicht automatisch nachhaltig oder umweltschonend sein muss, nur weil es damit beworben wird. Das Magazin macht deutlich, dass schon kleine Verhaltensänderungen im Alltag einen großen Unterschied machen können und man eben nicht direkt einen Anti-Erdöl-Verein gründen muss, um nachhaltig und umweltschonend zu leben.

Es werden Themenbereiche behandelt, die jede*n betreffen und Lösungsansätze zu sowohl prominenten, als auch weniger bekannten Missständen und kritischen oder umstrittenen Entwicklungen präsentiert. Als kleine Hilfestellung für all diejenigen, die sich überfordert fühlen, von den ständig wechselnden Nachhaltigkeitstrends.

Vogelsanger Straße 250, 50825 Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland, Fon 0221.54 61 332 akademie@ecosign.netImpressumDatenschutz
InformierenBewerben