Dreifache Qualitätssicherung im Bachelor-Studiengang

Qualitätssicherung – Bachelor of Fine Arts
 
 

Der Qualitätsanspruch der Design-Ausbildung an der ecosign wird im Bachelor-Studiengang gleich dreifach abgesichert:

Die ecosign verfügt seit jeher über ein engmaschiges Netz aus Qualitätssicherungsmaßnahmen. Dazu gehören zum Beispiel eine umfassende Evaluation der Unterrichtsveranstaltungen, Feedbackrunden und didaktische Coachings mit den Dozenten, transparente Bewertungskriterien in Prüfungen sowie direkte, unbürokratische Möglichkeiten für die Studierenden zum Dialog mit der Akademieleitung und anderen Ansprechpartnern bei Konflikten und Problemen.

Des Weiteren sorgt die Zertifizierung durch die internationale Akkreditierungsgesellschaft Pearson für ein externes Qualitätssicherungssystem mit regelmäßigen Prüfungen für die Einhaltung von gleichbleibenden, vergleichbaren und objektiven Standards in der Design-Ausbildung – und für die Vergabe des Zwischenabschlusses BTEC Level 5 Professional Diploma in Sustainable Design.

Als drittes – und wichtigstes – Standbein der Qualitätssicherung an der ecosign steht die Alanus Hochschule als akademischer Partner bereit. Die Alanus Hochschule ist seit 2010 vom deutschen Wissenschaftsrat institutionell akkreditiert und damit deutschlandweit die erste Kunsthochschule in privater Trägerschaft, die dieses Gütesiegel von höchster Stelle trägt. Mit diesem Renommee im Hintergrund trägt die Alanus Hochschule die volle akademische Verantwortung für die Studienrichtung Nachhaltiges Design an der ecosign. Der Studiengang Bildende Kunst inklusive der Studienrichtung Nachhaltiges Design ist im Januar 2015 offiziell durch die AHPGS akkreditiert worden, die wiederum im Auftrag des öffentlich-rechtlichen Akkreditierungsrates tätig ist.

Das Designstudium an der ecosign mit seinem umfangreichen Qualitätssicherungssystem und seinem hohen Anspruch an die Lehrqualität kostet weniger, als viele denken. Mehr dazu auf der folgenden Seite Studiengebühren.

Vogelsanger Straße 250, 50825 Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland, Fon 0221.54 61 332 akademie@ecosign.net Impressum Datenschutz