Möglichkeiten zur Finanzierung des Studiums

Designstudium an der ecosign

Die ecosign/Akademie für Gestaltung ist eine private und unabhängige Akademie. Ohne die Abhängigkeit von der Finanzierung durch Firmen- oder Interessengruppen ist es möglich, eine unabhängige und individuelle Bildung im Bereich des nachhaltigen Designs anzubieten. In Kooperation mit der Alanus Hochschule in Alfter kann neben dem Diplom der ecosign auch der Bachelor of Fine Arts erworben werden. Das Prinzip der partizipativen Unterrichtsgestaltung in kleinen Gruppen bietet ein hohes Maß an individueller Förderung und Forderung. Regelmäßig entstehen Projekte zusammen mit Kooperationspartnern aus der freien Wirtschaft sowie den Forschungsinstituten CSCP und dem Wuppertal Institut. Dadurch ist die Ausbildung besonders praxisnah und es bilden sich immer weitere Netzwerke von denen alle Studierende profitieren; Folgeaufträge können daraus hervorgehen. All dies wird ausschließlich durch die Studiengebühren finanziert. 

Gebühren
Diplom der ecosign

Die Gebühren betragen 2.520 Euro pro Semester, entspricht 420 Euro/Monat + einmalige Aufnahmegebühr von 150 Euro, keine Prüfungsgebühren o. Ä.

Gebühren
Bachelor of Fine Arts

Die Gebühren betragen 3.720 Euro pro Semester, entspricht 620 Euro/Monat + einmalige Aufnahmegebühr von 150 Euro, keine Prüfungsgebühren o. Ä.

 
 
 

Um das Studium dennoch möglichst vielen Interessierten zugänglich zu machen, bietet die ecosign verschiedene Finanzierungsmodelle an. Neben der Zahlung pro Semester und pro Monat, bietet die ecosign auch eine zinsfreie Stundung an, wodurch sich der monatliche Finanzierungsaufwand reduzieren lässt.

Darüber hinaus gibt es für die Studierenden der ecosign verschiedene Möglichkeiten, finanzielle Förderungen zu beantragen, abhängig vom Studiengang, den sie wählen. Vom BAföG über KfW-Kredite bis hin zu Stipendien gibt es viele Möglichkeiten und Kombinationen. Doch insbesondere vor einem Antrag auf ein Stipendium schrecken viele zurück und verschenken damit eine große Chance. Wir bieten Ihnen dazu auch individuelle Beratung und Betreuung an, damit sich eine Finanzierungsmöglichkeit für jeden findet.

Zur Zeit finanziere ich mein Studium und den Unterhalt mit dem KFW-Kredit und dem Stipendium des Kölner Gymnasial und Stiftungsfonds. Da ich extra nach Köln gezogen bin, um Nachhaltiges Design zu studieren, fallen bei mir zusätzliche Wohnkosten an. 

Am Anfang habe ich noch sehr viel nebenher gejobbt. Seit ich das Stipendium erhalten habe, konnte ich den zusätzlichen Arbeitsaufwand zum Glück um einiges reduzieren.

Nadine Migesel

Finanzierungsberatung

Judith Gruner

Falls Sie Fragen zur Finanzierung Ihres Studiums haben oder eine individuelle Finanzierungsberatung wünschen, wenden Sie sich an:

Judith Gruner
0221.54 61 332 
grnrcsgnnt

Vogelsanger Straße 250, 50825 Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland, Fon 0221.54 61 332 akademie@ecosign.net Impressum Datenschutz