Lisa Maria Ritter & Diana Mendes Fernandes – Abschluss 2014
Gemeinsame Inhaber der Agentur menschenskinder

Menschenskinder – Diana Mendes Fernandes & Lisa Maria Ritter

Obwohl Diana Mendes Fernandes und Lisa Maria Ritter schon die gleiche Grundschule besucht und einen Großteil ihres Lebens nur wenige Meter voneinander entfernt gelebt haben, lernten sie sich erst an der ecosign kennen. Zunächst belegten sie nur zufällig gleiche Kurse, bis sie bemerkten, dass nicht nur ihre Interessen sehr ähnlich waren, sondern auch ihre Arbeitsweise. Sie beschlossen also, hin und wieder einige Projekte zusammen zu bearbeiten – was ihnen auch sehr erfolgreich gelang. So gewannen Sie mit ihren Entwürfen bei vielen Semesterprojekten mit realen Auftraggebern den 1. Platz und realisierten die Projekte dann neben dem Studium als selbstständige Designerinnen. Unter anderem bekamen sie so die Chance, Wahlkampfmedien für die Partei Bündnis 90/Die Grünen sowie in Zusammenarbeit mit den Dozentinnen Sylke Lützenkirchen und Kerstin Bunke die neue Website für die Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft zu entwickeln.

Diana Mendes Fernandes und Lisa Maria Ritter sind die ersten Studentinnen, die mit einer gemeinsamen Abschlussarbeit die ecosign erfolgreich absolvierten. Durch die vielen Kontakte, die sie während ihres Studium knüpfen konnten, waren die beiden nach dem Studium direkt in der Lage ihre eigene Agentur „menschenskinder“ zu gründen. Mit dieser sind sie heute für verschiedenen Auftraggeber aus den Bereichen Bildung, Kultur und Nachhaltigkeit sowie als „Hausagentur“ für die ecosign tätig.

Website: www.menschenskinder-design.de

Diana Mendes Fernandes, geb. 1984

2004

Allgemeine Hochschulreife in Köln

2004 – 2005

Magisterstudium Philosophie in Essen

2005

Sechsmonatiges Praktikum im Carl Sonnenschein Haus in Köln
(Heim für ambulant betreute Jugendliche)

2005 – 2006

Magisterstudium Spanisch, Portugiesisch, Iberische- und Lateinamerikanische Geschichte in Köln

2006

Dreimonatiges Praktikum in der Designagentur "Biz.quit"

2006 – 2013

Studium an der ecosign/Akademie für Gestaltung, Schwerpunkt: Kommunikationsdesign

seit 2009

Selbstständige Kommunikationsdesignerin

seit 2014

Gründung des Büros für visuelle Kommunikation menschenskinder mit Lisa Maria Ritter

Lisa Maria Ritter, geb. 1984

2004

Fachhochschulreife in Köln

2004 – 2006

Ausbildung zur staatl. geprüft. Gestaltungstechnischen Assistentin,
Schwerpunkt: Medien und Kommunikation

2006

Viermonatiges Praktikum in der Designagentur "okapidesign"

2006 – 2013

Studium an der ecosign/Akademie für Gestaltung, Schwerpunkt: Kommunikationsdesign

seit 2008

Selbstständige Kommunikationsdesignerin

seit 2014

Gründung des Büros für visuelle Kommunikation menschenskinder mit Diana Mendes Fernandes

Gemeinsame Preise

2013

Gewinner des Froschkönigs 

2013

Nominierung für den Kölner DESIGN Preis

Menschenskinder – Diana Mendes Fernandes & Lisa Maria Ritter
Vogelsanger Straße 250, 50825 Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland, Fon 0221.54 61 332 akademie@ecosign.netImpressumDatenschutz