Claudia Roeder (geb. Vasel) und Dierk Roeder – Abschluss 2003 und 2004
Gemeinsame Gründer des Designbüros hoffnungsträger

Claudia Roeder

Die Wege, die Dierk und Claudia zur ecosign/Akademie für Gestaltung geführt haben, waren verschieden, doch beide vereinte der Wunsch, durch ihre Arbeit etwas zu bewegen: „Themen wie Gesellschaft, Verantwortung und Ökologie haben uns beide sehr gereizt und angesprochen. Und beide hatten wir den Eindruck, dass es in diesen Bereichen noch ‚viel zu tun‘ gibt.“

Während des Studiums stellten Dierk und Claudia fest, dass sie sich auch in gestalterischer Hinsicht durch eine ähnliche Arbeitsweise auszeichnen, die auf klaren Strukturen und guten, durchdachten Konzepten basiert.

Nach dem Abschluss schlugen sie zunächst verschiedene Richtungen ein, um schließlich doch wieder zueinander zu finden: „Nach einer gewissen Zeit haben wir wieder beide gemerkt, dass wir ja ursprünglich etwas bewegen wollten. Das haben wir dann auch getan und 2005 gemeinsam das Designbüro ‚hoffnungsträger‘ gegründet. Mit völlig verschiedenen Werdegängen und Fähigkeiten, aber einem gemeinsamen Ziel, arbeiteten wir nun im Team und ergänzten uns hervorragend.“

Im September 2012 ist Dierk Roeder aus der GbR ausgeschieden, da er sich neu orientiert hat und arbeitet seitdem bei DDB Tribal in Düsseldorf als Head of Project Management. DDB ist eines der größten Kreativagentur-Netzwerke weltweit, mit mehr als 200 Offices in über 90 Ländern.

Die Schwerpunkte der gestalterischen Arbeit bei den ‚hoffnungsträgern’ liegen in der Entwicklung von Corporate Designs und Medien zur Unternehmenskommunikation, sowie Editorial Design.

Website: www.die-hoffnungstraeger.de

Claudia Roeder, geb. 1977

1998 – 2003

Studium an der ecosign/Akademie für Gestaltung, Schwerpunkt Kommunikationsdesign

2003 – 2004

Praktikum/Trainee Saatchi und Saatchi, Frankfurt

2004

Junior Art Director FCB Wilkens, Hamburg

2005

Kommunikationsdesignerin Design for Business AG, Düsseldorf

seit 2005

Gründung des Designbüros hoffnungsträger, Köln

Dierk Roeder, geb. 1976

1996 – 2000

Studium Geodäsie Universität Bonn

2000 – 2004

Studium an der ecosign/Akademie für Gestaltung, Schwerpunkt Kommunikationsdesign

2001 – 2004

Mitbegründung und Mitarbeit im Designstudenten-Netzwerk "studio66koeln"

2004 – 2005

Freelancer, Hamburg

seit 2005

Gründung des Designbüros hoffnungsträger, Köln

seit 2012

Head of Project Management bei DDB Tribal, Düsseldorf

Claudia Roeder
Vogelsanger Straße 250, 50825 Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland, Fon 0221.54 61 332 akademie@ecosign.netImpressumDatenschutz