Auszeichnungen / 02.05.2017

ecosigner für Green Product Award nominiert

 
ecosigner für Green Product Award nominiert

Martin Klein wurde mit seiner Abschlussarbeit "irli" für den Green Product Award 2017 nominiert. Als Finalist gehört er damit zur Green Selection 2017. Vom 16. bis 19. Mai wird die Arbeit von Martin Klein auf der Interzum Köln ausgestellt. 

Das multifunktionale Babybett "irli" ist ausgestattet mit den gängigen Funktionen wie einem höhenverstellbaren Einlegeboden und einem Ausstiegsbrett. Zusätzlich kann irli nach dem Herauswachsen des Kindes mit etwa 3,5 Jahren, zu einem Maltisch und zwei Sitzgelegenheiten umgebaut werden. Diese Funktion bietet dem Kind einen eigenen, kommunikativen Treffpunkt im Kinderzimmer. Durch die lange Nutzungsdauer und dem lokal abgebauten Buchenholz werden bis zu 44% an Ressourcen eingespart.

Irli – Martin Klein

"Der Green Product Award ist ein jährlich stattfindender, internationaler Wettbewerb für innovative, nachhaltige Lösungen (existierende Produkte & Services) von etablierten Firmen & Start-Ups. In einer separaten Welle werden Studenten/Absolventen/Erfinder/Designer mit neuen Konzepten gesucht. – Den Besten winkt die Finanzierung zur Umsetzung in Deutschland und Asien." Green Product Award

Die Gewinner des Green Product Awards werden im Juni 2017 bekannt gegeben.

Wir drücken Martin die Daumen!

Vogelsanger Straße 250, 50825 Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland, Fon 0221.54 61 332 akademie@ecosign.netImpressumDatenschutz