trashtalk

Filmdesign – Abschlussarbeit

Gestalterin: Hannah Dickel
Entstanden: Sommersemester 2021

Im mittleren Kühlschrankfach plaudern ein Bio-Erdbeerjoghurtbecher, eine Gouda-Familienpackung und eine Flasche BBQ-Sauce-Deluxe über die neuesten Verpackungstrends. Neugierig lauscht die kleine Fruchtsaftflasche dem Gespräch und macht sich über ihr Outfit Gedanken. Ob sie später wohl auch mal in den gelben Sack darf?

Kunststoffe sind in unserem Leben allgegenwärtig. Vor allem in Form von Verpackungen ist ihnen jedoch nur eine kurze Lebensdauer vergönnt. Durch effektives Recycling kann Plastik als wertvoller Rohstoff weiter genutzt werden. Daher ist eine sorgfältige Mülltrennung wichtig und sinnvoll.

Die Animationsserie trashtalk vermittelt unterhaltsam Informationen und Tipps rund um den Gelben Sack. Konsument*innen erhalten einen leichten Zugang zur Thematik und werden in Bezug auf ihren alltäglichen Umgang mit Kunststoff-Verpackungen sensibilisiert. Die Wissensvermittlung durch personifizierte Verpackungen schafft ein hohes Maß an Identifikationsmöglichkeiten für die Zielgruppe. Das Konzept kann zukünftig für weitere Folgen der Animations-Serie im Bereich der Kunststoffproblematik und des nachhaltigen Konsums genutzt werden.

Vogelsanger Straße 250, 50825 Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland, Fon 0221.54 61 332 akademie@ecosign.netImpressumDatenschutz
InformierenBewerben