Dipl. Des. Leo Leowald

Dipl. Des. Leo Leowald

lehrt seit 1997 (mit Unterbrechung) Illustration an der ecosign/Akademie für Gestaltung

Tätigkeit

Comiczeichner und Illustrator

www.zwarwald.de

Werdegang

2016  

Comicworkshops zum Thema "Klima" am Goetheinstitut Paris

seit 2014

Kinderbuchlesungen und Moderation von Werkstattgesprächen mit Illustratoren beim Rheinischen Lesefest Käpt'n Book in Bonn, bei Heimspiel, Köln und im Literaturhaus Köln

2014

nominiert für den Grimme Online Award mit dem SWR-Projekt "Der Kanzlersimulator"

seit 2012

Leseperformance "Minibar" mit W.Buechs, O.Korth, Harald Sack Ziegler. u.a. im Museum Ludwig Köln, Staatstheater Mainz

2012

Kurt-Schalker-Preis "Lebensfenster" für den Comicblog zwarwald.de

2009

ICOM Independent Comic Preis für "Raues Sitten"

2006

Stipendium Kabinett für Wort und Bild, Museumsquartier, Wien

seit 2004

Comicblog zwarwald.de

seit 1997

Freier Illustrator in Köln

1997

Studium an der HfG Offenbach, Diplom bei Prof. Manfred Stumpf und Prof. Dieter Lincke

Ausstellungen / Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)

2014

"Streich auf Streich" 150 Jahre deutschsprachige Comics, Ludwiggalerie Schloß Oberhausen
"Erstmal" Cartoonausstellung, Friesenmuseum Wyk auf Föhr

2012

"Caricatura 6", Kassel

2010

"Junkworld 2", Galerie Knoth & Krüger, Berlin
"Seelenstrips", Comicsalon Erlangen

2009

"30 Jahre Titanic", Caricatura Museum, Frankfurt a. M.
"Walden #3", Rathausgelerie, München

2008

"Junk Word", Neorotitan, Berlin
"Vodka", Kabinettpassagen, Museumsquartier Wien
"Familienmobile", Comicfestival Fumetto, Luzern/Schweiz

2007

"Caricatura 5 - Die Bestandsaufnahme", Kassel

2006

"Zwienerwald", Kabinett für Wort und Bild, Museumsquartier Wien
"a-rumsitzin", Journal, Köln

Publikationen (Auswahl)

2016

"Damaged Goods", Anthologie, Ventil Verlag, Mainz

2014

"Das i in Zürich", Comicreiseführer, Edition Moderne, Zürich
"…nur dem Gustav haben sie Zuhause wieder kein Wort geglaubt", mit Haimo Kinzler (Text), Kinderbuch, Stromboliverlag Köln

2013

"Kollegen sind die Pest", mit Joachim Leffers (Text), Spiegel Online, KiWi, Köln
"This Book is Tocotronic", Anthologie, Leander Verlag, Leipzig
"Weinwissen für Angeber" mit Carsten Sebastian Henn (Text), Emons, Köln
"Die Titanic Bibel" Anthologie, rohwolt Berlin

seit 2012

"Schroedinger programmiert", Computerbuchreihe, bislang 4 Bände, Galileo Press, Bonn

2011

"Stopptanz" Comic, Reprodukt, Berlin

2010

"Ohne Rhein kein Dom" Interview mit Leo Leowald von Bernd Imgrund, Emons, Köln
"Gustav und der Professor" Kinderbuch mit Haimo Kinzler (Text), Stromboliverlag, Köln

2009

"Zwienerwald - 12 obligatorische Wiener Orte", Kabinett Museumsquartier, Wien
"Gustav und Albo vom Aldebaran" (mit Haimo Kinzler), Stromboli, Köln

2008

"Rauhes Sitten", Reprodukt, Berlin
"Die Reisezahnbürste", Ausnahmeverlag, Hamburg
"Rauhes Sitten", Hörspiel (mit Harald Sack Ziegler), SWR

Comics u.a. für:

Titanic; Spex; taz; StadtRevue Köln; Jungle World; konkret; Intro; Strapazin; Brigitte; Mamba; Kultur und Gespenster; Moga Mobo, Panik Elektro

Illustrationen u.a. für:

Amnesty Magazin; Misereor; Öko-Test; Bundeszentrale für politische Bildung; Bundesministerium für Gesundheit; Ministerium für Arbeit und Soziales; BSI; das Auswärtige Amt; Weiterbildungsoffensive NRW; Mädchenkulturzentrum Köln; Verdi; ÖTV; Swiss Life; Ebay; Condomi; De Breuyn; Migros Museum Zürich

Animationen u.a. für:

"Quarks und Co", WDR Online, SWR "Planet Schule", Verdi, DGB, Galileo Press

Dipl. Des. Leo Leowald
Vogelsanger Straße 250, 50825 Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland, Fon 0221.54 61 332 akademie@ecosign.netImpressumDatenschutz