Dr. Wilfried Dörstel

Dr. Wilfried Dörstel

lehrt seit 2016 Kunsttheorie an der ecosign/Akademie für Gestaltung

Tätigkeit

Kunsthistoriker, Archivar, Autor, Kurator: Studium der Kunstgeschichte an der Universität Bonn, Promotion über Marcel Duchamp; seit 1980 wissenschaftlicher Mitarbeiter in verschiedenen Projekten und Institutionen; 1993-2001 Leiter des Zentralarchivs des internationalen Kunsthandels in Bonn; diverse Veröffentlichungen über Marcel Duchamp, Kunst der sechziger Jahre, Kunsthandel und Kunstmarkt, Kunstkritik der Nachkriegszeit, über den Literaten und Kunstkritiker Albrecht Fabri, über Carlheinz Caspari, zeitgenössische Kunst und Land Art u.a.; Dozententätigkeit seit 1986, seit 1998 am Kunsthistorischen Institut der Universität Bonn, Kurator seit 1974; Consulter, Event Marketing, u. Senior Consulter 1986; seit 2005 Organisation und Durchführung einer jährlichen GuidedArt Tour im Südwesten der USA (Land Art Projekte); Wildnislehrer; Kampfkunst seit 1976, betreibt seit 1999 die Ju Ko Kampfkunstschule (Shotokan, Goju Ryu, Tang Lang, Qigong, Ki, Bagua Zhang, Xingyi Quan) in Köln, Personal Trainer, Coaching auf Kampfkunst-Basis.

www.wilfrieddoerstel.de

Dr. Wilfried Dörstel
Vogelsanger Straße 250, 50825 Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland, Fon 0221.54 61 332 akademie@ecosign.netImpressumDatenschutz